Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung der CEF Nürnberg-Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK

Nach der Schmach gegen Wehen

2. Fußball-Bundesliga 2019/2020, 15. Spieltag

0 - 2

(0 - 1)

SV Wehen Wiesbaden

  • 4'Tor von Schäffler für SV Wehen Wiesbaden
  • 48'Tor von Kyereh für SV Wehen Wiesbaden

Der Sportdirektor und sein Trainer stellen sich den Fragen der Kollegen

Robert Palikuca und Jens Keller nach der 0:2 Niederlage gegen den SV Wehen Wiesbaden

Letzte Kommentare

03.12.2019 16:17

LOL!!! Die Legende besagt, dass er alle im Raum anwesenden Reporter nach dem "Verhör" bei lebendigem Leib verschlungen hat ;)

03.12.2019 11:02

Meine Fragen an Keller wären:
1. Warum hat die Spieleransammlung (Mannschaft) offensichtlich mangelnde Kondition?
2. Warum halten sie an die seit Monaten grottenschlecht spielenden "Altstars" wie Mühl, Behrens, Kerk etc. fest?
3. Warum wird den Spielern noch freie Tage zugestanden? Wäre da es nicht besser das ganze verkorkste Spiel den
Spielern nochmal per Video am "freien Tag"vorzuführen und schonungslos die Fehler aufzuzeigen?
4. Warum zeigt die Mannschaft keinen Kampfgeist? Ist es nicht das Wenigste, was man verlangen kann?
5. Hätte Besong und 1 -2 andere aus der U 21 nicht mal eine Chance verdient ? Schlechter als die jetzigen
Auf- Neben- und Hinterherlaufenden könnten die doch auch nicht spielen?

u.v.m.

03.12.2019 10:48

Leider kann man den Interviewer fast gar nicht verstehen !!!

02.12.2019 17:58

Nicht nur labern sondern machen..jeder der gegen den VfB auf dem Platz steht sollte und muss sich den ar... Aufreißen

02.12.2019 17:12

Ich denke, dass Palikuca weiß was zu tun ist nur es sind zu viele Baustellen, Hoffe der Clubvorstand weiß auch, dass ein Kurzzeitplan finanziell mit Sicherheit zu keiner Lösung führt, sondern mittelfristig der Erfolg mit Sicherheit mit dem Gespann Palikuca und Keller zu Stande kommt.

02.12.2019 12:16

Nun meldet sich auch noch Mathenia zu wort ich glaub es nicht einfach die klappe halten

01.12.2019 23:35

Ich vertraue Keller und bin überzeugt das wir mit ihm erfolgreich werden!
In der Winterpause sollte Behrens die Binde abgeben! Wir brauchen in der Kabine eine neue Hierarchie, einen neuen Kapitän! Und vorallem brauchen wir einen neuen gestandenen top Abwehrchef! Einen der aufräumt, laut und bissig ist!

01.12.2019 22:11

Man kann über palikuca sagen was man will aber so einen sportvorstand mit den Eiern Überzeugung Ehrlichkeit hatten wir lange nicht mehr beim glubb ich find er ist der richtige immernoch für den glubb

01.12.2019 22:09

Irgendwie stehen wir spielerisch jetzt genau an dem selben Punkt wie mit Köllner und Bornemann. Das einzige was mich etwas beruhigt, das die Winterpause erst vor der Tür steht. Und Schommers (Keller) versucht den Schaden in Grenzen zu halten. Warum werde ich das Gefühl nicht los, das wir nichts dazu gelernt haben???

01.12.2019 22:05

Der Club bleibt einfach der Club :D so traurig es auch ist ...
Ich kann mich im Stadion einfach nur noch darüber kaputt lachen

01.12.2019 21:55

Kopf hoch FCN, Grüße aus Halle ;-)

01.12.2019 23:48

Bis nächstes Jahr :D :D :D

02.12.2019 00:21

Mein Kollege ist ein Clubberer. Wir drücken uns immer gegenseitig die Daumen.Sollten wir tatsächlich mal in der selben Liga sein, werden wir zusammen nach Halle und Nürnberg fahren. Der jeweilige Gast muss dabei incognito bleiben bis er sicheres Areal im Stadion erreicht hat. Uns beiden ist der Sport wichtig und der gegenseitige Respekt. Ich hoffe, dass das gegenseitige Aufeinandertreffen nicht in Liga 3 passiert...

01.12.2019 21:36

würde die 2.mannschaft mal ausprobieren,schlimmer kanns nimmer werden

01.12.2019 21:23

Welche Laufleistung Herr Keller, wir sind mal wieder weniger gelaufen als der Gegner, so wie in den letzten 7 Spielen auch laut Spieldaten. Wir laufen im übrigen immer weniger als die Gegner. Das ist schon ein starker Indikator was den Willen und das erzwingen angeht. Gut wir haben mehr Torschüsse, aber davon kommt ja kaum was aufs Tor. Für die Spielerfraktion "Haargel" im Winter nicht wieder ins warme Spanien Trainingslager, ich empfehle ein Trainingslager in Sibieren, damit diese Spieler auch einmal zu schätzen lernen, welche Möglichkeiten sie hier bekommen.

02.12.2019 00:50

allen einen vertrag anbieten , oder weg keiner findet nen neuen verein da kann esgar keiner

02.12.2019 00:52

muehl waere ein guter greenkeeper . der kennt jedes loch im platz weil er nur zu boden sieht. und der idiot sagt noch was ueber den traener

01.12.2019 21:03

Herr Palikuca kann vielleicht als Wettpate ein Tipico Sportwetten Büro leiten aber nicht als Sportvorstand ein Fussballverein.

01.12.2019 20:29

Steht da wie eine Mischung zwischen Amateurboxer und Zappelphilipp aber erzähl er ist kein Kurvengänger. Was für ein Sportdirektor... Ganz große Eier

02.12.2019 09:44

Also Mannschaft und Trainer waren ja in der Kurve das ist mehr als genug oder soll der ganze Vorstand noch mitkommen, die Problematik ist ja wohl die unwichtigste von allen.

01.12.2019 19:52

1 Meter kein abseits

01.12.2019 18:54

12:58 Am Dienstag ist Training? Heißt das, die bekommen für diesen Katastrophenauftritt auch noch zwei freie Tage?

02.12.2019 14:34

PlueschSchaefer einen haha

02.12.2019 14:34

am donnerstag ist auch frei

03.12.2019 10:47

Unglaublich. Ich liefer eine grottenschlechte Arbeit ab und bekomme dafür aber noch zwei freie Tage.
In der hart arbeitenden realen Arbeitswelt wirst du eher gefeuert als belohnt!!!

01.12.2019 18:44

2:34 Jedes Spiel mit der notwendigen Aggressivität angehen? Was hat man denn bisher gedacht, wie man in der 2. Liga Fußball spielt?

01.12.2019 18:37

Er wirkt irgendwie ratlos und trotzig. Nach klarem Plan klingt das alles nicht.

02.12.2019 08:43

Man kann überall irgendwas hinein interpretieren

01.12.2019 18:32

Palikuca muss sich auch harter Kritik stellen. Er hatte finanzielle Möglichkeiten wie kaum ein Sportvorstand in den letzten Jahren. Ich hoffe die Neuverpflichtungen haben wenigstens Verträge die für die dritte Liga um im Falle des Super-GAU zumindest noch Ablöse zu generieren.

01.12.2019 18:11

Diese negative Fragestellung gegen den Trainer wegen dessen Kurvengang mit der Mannschaft geht mir echt gegen den Strich. Keller hatte vollkommen Recht mit seinem Handeln. Oder wollt ihr jetzt schon wieder die nächste Trainerentlassung vorbereiten???

01.12.2019 21:36

Peter Herbst seh ich genauso
ich finde keller ist ein hammer trainer es wird sich kein besserer trainer finden..

02.12.2019 17:04

Wenn ihr an Keller nicht glaubt, müßt ihr den Papst holen, denn dann hilft nur noch beten, Keller ist ein super Trainer. Nur weil manche die Realität nicht begreifen wollen, da kann der Trainer nix dafür. Wir brauchen einen Stürmer der trifft und nicht schön spielt!

02.12.2019 19:30

wir können froh sein das wir Keller bekommen haben, wenn einer in Frage zu stellen ist dann ist es Palikuca, er hat ja selbst zugegeben das er einige Wunsch Spieler nicht bekommen hat. Die B-Lösungen die er geholt hat spielen zum Teil genauso

02.12.2019 21:02

Bin genau deiner Meinung.

01.12.2019 18:03

✌AUSSORTIEREN UND GEHÄLTER KÜRZEN

01.12.2019 18:04

Laufende Verträge! Bleib mal realistisch wie soll man die Gehälter kürzen???

01.12.2019 18:10

@CEF Nürnberg TV schon Richtig dann wenigstens aus dem Kader nehmen wenn der Einsatz nicht stimmt im Spiel

01.12.2019 20:03

@CEF Nürnberg TV is schon Klar...aber er meinte es halt wie viele es so sehen...die sind einfach ihr Geld nicht mal annähernd wert ....Es ist einfach Zeit ´ Schluss mit Lustig ´
jeder einzelne Spieler steht in der Pflicht....Verzicht auf Freie Tage..Extra schichten einlegen...Freizeit hinten anstehen...Sich selber beweißen das man es wert ist überhaupt in dieser Liga spielen zu dürfen ( wenn schon nicht den Fans gegenüber)

01.12.2019 20:09

@CEF Nürnberg TV außerdem könnten die auch selber mal auf ein Monatsgehalt verzichten. und an die Fans was zurück geben wie Finanzieller Support für Auswärtsspiele ...mir braucht keiner erzählen das sowas nicht gehen könnte oder würde

01.12.2019 20:24

@NuernbergerClub

01.12.2019 21:56

@NuernbergerClub ja wenn man wirklich kacke spielt kommt das ja auch vor uns hat die manschafft die tickets in Fürth bezahlt sie haben trotzdem verloren und die hauptkosten sind auch nicht die tickets aber egal so zeigt man den treuen Fans das sie einem nicht egal sind

01.12.2019 17:55

Hatte man dieses ich stell mich den Ultras nicht schon vorm Fürth Spiel danach wie jetzt auch nach dem wehen Spiel??was hat es gebracht ?? Reiner Populismus und an Lächerlichkeit kaum noch zu toppen...

01.12.2019 18:15

Ich drehe in diesem Fall den Spieß allerdings um. Es ist reiner Popolismus der Ultras aus Block 9/11, was da gerade abgeht, und was die meinen, mit Ihren Aktionen durchbringen zu können...... Durch ihr ewiges Rumgestänker wird nichts, aber überhaupt nichts besser. Ich würde tatsächlich empfehlen, bleibt doch einfach mal zu Hause!!

01.12.2019 18:26

@Peter Herbst es spielt keine Rolle unabhängig ob die Aktion sinnvoll ist sollte man sich als Fußballprofi mit ca. 60.000€ p Monat vlt doch einmal selbst hinterfragen was die letzten beiden Monate verkehrt läuft und ob jeder alles gibt....nichts gegen Wiesbaden aber beim Club ist jetzt gefühlt 2 Monate an jedem Spieltag irgendwas anderes warum es wieder nicht zum Sieg gereicht hat ... Kiel ebenfalls vorheriger Gegner von Wiesbaden hat denen 6 Stück eingeschenkt und der Club Zuhause 0-2....

01.12.2019 18:54

Da gebe ich dir vom Prinzip her natürlich Recht. So ist es ja nicht. Es sind eben viele Aktionen, die komplett daneben sind zur Zeit. Auf dem Platz sowieso, von bestimmten Gruppen in der Fan - Szene ebenfalls. Der Glubb, unser Glubb spielt so in der Summe komplett berechtigt ...... um den Klassenerhalt die nächsten Monate ..... und sonst um nichts mehr anderes!!

01.12.2019 19:05

@Peter Herbst warst du dabei?

01.12.2019 19:15

Loli Pop .... selbstverständlich war / bin ich immer im Stadion dabei. Dieses Mal sogar ..... bis 20 Minuten nach Spielende!

01.12.2019 17:54

Ich mag Behrens sehr, ist menschlich ein super Typ und als Spieler hat er auch oft bewiesen das er was drauf hat, aber was wir in dieser Luschentruppe brauchen sind Kampfscheine die die Mannschaft mitreissen können und beim Versagen manchen die Meinung geigen und das am besten als Kapitän. Der Behrens ist da eher ein chorknabe und so kommen mir die meisten vor. Das sieht man zum Beispiel bei strittigen Entscheidungen des Schiri, es wird meistens akzeptiert und keiner mach das Maul wirklich auf. Unsre Truppe hat ein mentales Problem denke ich.

01.12.2019 18:17

Wo kann man diese "Kampfscheine" erwerben ??? Vielleicht beim Arbeitsamt -oder so ???

01.12.2019 18:33

@Hermann Bauer ja vielleicht dort oder bei unserern beiden scouts, national und international.

01.12.2019 17:30

Gute Reaktion von palikuca bitte aber nicht nur einkaufen sondern auch verkaufen mind. 5-7 müssen Platz mschen da nenne ich auch Spieler die erst diesem Sommer bekommen sind aber auch Spieler mit denen wir aufgestiegen sind

01.12.2019 17:32

Das er und der Trainer sich stellen finde ich auch gut! Vor allem dem Trainer werfe ich hier nichts vor!!!

01.12.2019 20:46

Canadi hat den Karren in den Dreck gefahren, man hat zu lange die Augen vor der Trainerentlassung verschlossen. Keller ist arm dran. Nix von Liebe, Glaube, Leidenschaft zu sehen.

01.12.2019 17:19

Man denkt Woche für Woche es kann nicht mehr schlimmer werden... Und dann wird man eines besseren belehrt....

01.12.2019 18:35

Es gibt bis zum Winter noch drei Möglichkeiten das aktuelle im negativen Sinn zu toppen.

01.12.2019 17:15

ich hoffe Lukas Mai von den Bayern ist ein Kandidat. Wenigstens für eine 1 1/2 jährige Leihe

01.12.2019 17:31

Sie sollten in England tätik werden dem glubb fällt es an agresivität welches Land bieten so einen fußball England

01.12.2019 16:08 | CEF Nürnberg

Auf Deine Website